Handchirurgie

Behandlung und Operationen von Erkrankungen und Verletzungen:

 

Handgelenk

  • Brüche, Fraktuen
  • Diskus-/TFCC-Verletzung
  • Handgelenksarthrose (SNAC-, SLAC-Wrist) 
  • Ganglion / Überbein
  • Sehnenscheidenenge (De Quervain-Erkrankung)

 

Hand

  • Karpaltunnelsyndrom
  • weitere Nerveneinengungen, z.B. Ellennerv am Ellenbogen (Kubitaltunnelsyndrom)
  • Schnellender Finger oder Schnappfinger
  • Schnellender Daumen oder Schnappdaumen
  • Sattelgelenksarthrose, Rhizarthrose
  • Fingergelenksarthrosen
  • Handwurzelverletzungen wie Kahnbeinbruch oder Kahnbeinpseudarthrose (Falschgelenk)
  • Handwurzelarthrosen (SNAC-, SLAC-Wrist) 
  • Bandverletzungen, z.B. Skidaumen
  • Dupuytren-Kontraktur

Auf der Seite der Deutschen Gesellschaft für Handchirurgie e.V. - www.handexperten.com - finden Sie umfangreiche Informationen zu den einzelnen Krankheitsbildern und deren Behandlungsmöglichkeiten.

Geben Sie Ihre Beschwerden/Ihre Diagnose einfach in das Suchfeld ein.

Um auf die Seite zu gelangen klicken Sie auf das Bild.

 

 

 

Dr. med. Jens Stecher ist Mitglied der DGH - der Deutschen Gesellschaft für Handchirurgie e.V.. Für allgemeine Informationen zur DGH klicken sie bitte hier.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Operative Facharztpraxis Dr. Jens Stecher, Unfall- und Handchirurgie, Orthopädie

Zerrennerstrasse 22-24, 75172 Pforzheim, Tel.: 07231-17877

Anrufen

Anfahrt